Rundsteuerung

EW Davos - Kommandogerät FPS

EW Davos - Kommandogerät FPS

Der Betrieb der Rundsteueranlage der Albula-Landwasser Kraftwerke AG (ALK) im Kraftwerk Filisur wird neu vom Elektrizitätswerk Davos AG betrieben. Hierzu wurde die besagte Rundsteueranlage ins System von EWD integriert.
Das bestehende Kommandogerät SGC10 wurde ersetzt durch ein Kommandogerät vom Typ FPS (neueste Generation) der Firma Landis+Gyr. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten wurde sämtliches Equipment in den bestehenden Schrank installiert.


Jahr:
2018

Ort:
Filisur / Schweiz

Kunde:
Elektrizitätswerk Davos AG

Lieferumfang:

- Projektleitung und Engineering
- Planung und Lieferung eines Kommandogeräts FPS inkl. Lastführung
- Vor-Ort Umbau der bestehenden Anlage
- Inbetriebnahme und Schulung

 
 

Weitere Referenzen

© 2018 solutec automation ag